Powered by Cabanova
Seidenhühner besitzen eine daunenartige, warme Federstruktur. Dadurch kommen sie auch problemlos durch den Winter. Sie besitzen keine Flugfedern und sind fluguntauglichwomit ein 1 Meter hoher Zaun ausreicht um das Gelände zu begrenzen. Die Hennen zeichnen sich durch ihre eifrige Brutlust und die liebevolle Führung der Kücken aus, was bedingt, dass auch Züchter schwierig zu ziehender Zwergrassen gerne einige Seidenhühner als Glucken halten.
Mehr zur Haltung :
- Start
- Aktuell
- Info
  - Seidenhuhn
  - Geschichte
  - Haltung
    - Der Stall
    - Der Auslauf
    - Das Futter
  - Standard
- Bilder
- Forum
- Gästebuch
- Kontakt
Banner COM